Bunter Salat mit Radieschendressing

Bewertung: 4.3 bei 15 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

Zutaten (für 2 Personen):

  • 1/2 Kopf Radicchio Salat
  • 1/2 Kopf Eisbergsalat
  • 100 g Vogerlsalat
  • 1/2 Gurke
  • 3 - 4 Radieschen
  • einige Zweige frische Petersilie


Für das Radieschendressing:

  • 1/2 Bund frische Radieschen
  • 2 TL Honig
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 70 ml Gemüsebrühe
  • 70 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 9 - 10 EL Bona Öl
  • 5 EL weißer Balsamico
  • Salz & Pfeffer
Zubereitung

Die Radieschen waschen und fein würfeln. Die restlichen Zutaten vermischen und mit dem Stabmixer aufschäumen. Die Radieschen zum Dressing hinzufügen. Für 1 - 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Die halbe Gurke schälen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Den Salat waschen, trocken schütteln und auf einem tiefen Teller anrichten. Radieschen in feine Scheiben schneiden. Den Salat mit den Gurkenstreifen und Radieschenscheiben belegen und mit dem Dressing verfeinern.

Dazu passt: hausgemachtes Rosmarinbrot