Garnelen-Couscous-Salat

Bewertung: 4.2 bei 8 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 80 g Couscous
  • 1/2 Bund Petersilie & Schnittlauch
  • 2 - 3 EL Minzblätter
  • 1 Faust voll grüner Salat
  • 3 EL Honigsenf
  • 3 EL Bona Öl
  • Saft einer Zitrone
  • 200 g Garnelen (geschält)
  • Salz & Pfeffer
  • etwas Bona Öl zum Anbraten
  • 1/2 Faust Himbeeren
Zubereitung

Den Couscous laut Packungsanleitung zubereiten und beiseite stellen. Den grünen Salat in Streifen schneiden und zum Couscous hinzufügen. Die Kräuter hacken und zum Couscous geben. Mit Olivenöl, dem Honigsenf und dem Saft einer Zitrone marinieren und gut durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Garnelen in etwas Olivenöl anbraten und  auf den Salat geben. Mit Himbeeren garnieren.

Tipp: der Salat schmeckt noch besser wenn er im Kühlschrank mindestens eine Stunde durchziehen kann.