Rote Rübensalat mit Kümmel

Bewertung: 5.0 bei 1 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • 1,5-2 kg Rote Rüben
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Kümmel (im Ganzen)
  • 100 ml Essig
  • 20 g Kren
Zubereitung

Zubereitung:

Die Roten Rüben bürsten, einen Kochtopf nehmen und mit ca. 5 cm Wasser füllen, die Roten Rüben hineinlegen und etwa 1 Stunde weich kochen. Den Topf abkühlen lassen.

Danach die Roten Rüben schälen und in der Küchenmaschine zu feinen Scheiben schneiden oder mit einer groben Gemüseraspel zerkleinern. Das Wasser im Kochtopf mit 2 TL Salz, 2 TL Zucker, 1 TL Kümmel und 100 ml Essig kurz aufkochen. Diese Marinade über die Roten Rüben gießen, den Kren beifügen und das ganze ziehen lassen. D

en fertigen Salat in saubere Gläser mit Deckel füllen. Wenn Sie diese für längere Zeit konservieren möchten, können Sie diese noch im Backrohr sterilisieren. Stellen Sie die Gläser auf ein tiefes Blech, füllen in dieses etwa 1-2 cm Wasser und stellen Sie das Blech mit den Gläsern für etwa 1 Stunde bei 90 Grad in das Backrohr.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Isabella Wieser.