Rotkohlsalat mit Linsen, Trauben und Blauschimmelkäse

Bewertung: 4.0 bei 5 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • 400 g Rotkohl
  • 125 g Berglinsen
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 200 g blaue Trauben
  • 1 große rote Zwiebel
  • einige Zweige Estragon
  • 150 g milden Blauschimmelkäse.

Für die Vinaigrette:

  • 6 El Bona Pflanzenöl
  • 3 El Balsamicoessig
  • 1 EL Honig
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Ein herbstlicher Hochgenuss!

Zubereitung:

Linsen zusammen mit Lorbeerblatt,Thymian und Kreuzkümmel in ungesalzenem Wasser 20 Minuten kochen. Strunk vom Kohl entfernen und den Kohl dann auf dem Gemüsehobel in sehr feine Streifen hobeln. Trauben halbieren und entkernen. Zwiebel schälen und in sehr dünne Ringe schneiden. Blättchen vom Estragon abzupfen. Öl, Essig und Honig mit etwas Salz und Pfeffer verrühren. Linsen abgießen und noch heiß in einer Schüssel mit Kohl und Zwiebeln mischen. Mit der Vinaigrette übergießen und 30 Minuten ziehen lassenAuf Portionstellern verteilen, mit Trauben und Estragon garniern, den Käse darüber bröckeln. Noch lauwarm servieren!!!!

SUPER LECKER und SEHR GESUND!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das Rrezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Inge Emmert.