Family Tour im Ars Electronica Center

Warum nicht einfach mal einen freien Tag in einer fernen Galaxie verbringen? Das Linzer Ars Electronica Center macht’s möglich!

Werden Roboter in Zukunft unsere Freunde sein? Wird unser Gemüse bald mittels 3-D-Drucker produziert? Diese und viele weitere spannende Fragen werden bei der beliebten Führung „Family Tour“ im Linzer Ars Electronica Center beantwortet.

Jeden Samstag, Sonntag und Feiertag bietet das Linzer AEC seine spezielle Family Tour an. Auf dieser erlebnisreichen Reise durch das Museum der Moderne erfahren Kinder und Erwachsene so einiges über unsere Zukunft. Die Tour beginnt um 11:30 Uhr, dauert rund 90 Minuten und eine Anmeldung wird empfohlen (0732/7272-51 oder center@aec.at).

Deep Space für Familien

Besonders beliebt bei Eltern mit Schulkindern ist ein Besuch im sogenannten Deep Space. 16 mal 9 Meter Wand- und noch einmal 16 mal 9 Meter Bodenprojektion, Lasertracking und 3-D-Animationen lassen hier die Zukunft zur Realität werden. Sie erleben gemeinsam mit Ihren Kindern Bilderwelten in glasklarer 8K-Auflösung in einer einzigartigen Auflösung. Dadurch taucht man richtiggehend selbst in das Bild ein. Voller Körpereinsatz ist gefragt, wenn mittels ausgeklügelter Personen-Ortung auf der Bodenprojektion des Deep Space Riesen-Puzzle gelöst oder Fische gejagt werden. Ebenso kann man einiges über die Anatomie des menschlichen Körpers dazulernen. Oder Sie nutzen diesen Feiertag und reisen mal eben in ferne Galaxien. Dieses moderne Programm für Jung und Alt macht unvergessliche Eindrücke möglich. Damit ist es in der Herbstzeit ein ideales Schlechtwetterprogramm für die ganze Familie. Weitere Informationen über Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier.