Laterne basteln für Anfänger: 5 Ideen

Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende zu und damit steht eines der großen Ereignisse im Leben eines Kindergarten- oder Schulkinds an: Das Martinsfest. Spielerisch lernt man dabei über das Teilen. So wie einst der Heilige Martin seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat, teilen die Kinder untereinander Brot. Ein Höhepunkt ist der gemeinsame Umzug mit einer selbst gebastelten Laterne. 

Tipp: Damit nichts zu brennen beginnt, haben sich in den letzten Jahren kleine LED Windlichter bewährt. Vom Ratzfatz-Last-minute-Modell bis zum DIY Minion - Wir haben unsere fünf Lieblingsideen fürs Laternenbasteln gesammelt:

Fröhliche Schaflaterne: Aus Seidenpapier, einem Luftballon, Watte und einem schwarzen Karton lässt sich dank der liebevollen Anleitung von "So leb ich" eine zauberhafte Laterne im Schafslook basteln.

Igel-Laterne mit Gabeldruck: Ideal geeignet für kleine Kinder ist diese Igel-Laterne. Dabei lernen die Kinder spielerisch eine einfache Drucktechnik: Mit der Gabel können die Kids schon selbst die Stacheln auf den Igel aufdrucken. Die Laterne kann schnell und einfach mit Pergamentpapier und bunter Transparentfolie gebastelt werden.

Bienen-Laterne aus PET-Flasche: Für kleine Biene Maja Fans bewährt sich dieses hübsche Laternen-Exemplar der Marke "Recycling von Feinsten". Sie benötigen eine PET Plastikflasche, gelbes Krepppapier, schwarzes Klebeband, Wackelaugen, Pfefferreiniger, Basteldraht und Wackelaugen.

DIY Minion-Laterne: Die knuffigen Minions stehen derzeit bei den Kleinsten hoch im Kurs. Fertige Bastelvorlagen sind zwar im Handel erhältlich, Minions-Laternen können jedoch schnell und einfach selbst gebastelt werden. Nötig sind dafür lediglich zwei Käseschachteln, gelbes Transparentpapier, Draht und dünnes Buntpapier.

Geister-Laterne: Halloween-Fans kommen mit der frechen Geister-Laterne voll auf ihre Kosten. Da sie schnell und einfach herzustellen ist, eignet sie sich perfekt als "Last minute"-Modell für gestresste Mütter, die spätabends noch für ihre Kleinsten etwas basteln.