Bärlauchauflauf

Bewertung: 4.6 bei 167 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • 600 g mehlige Erdäpfel
  • ½ kg Spinat
  • 2 Bund Bärlauch
  • 100 g Parmesan
  • 4 Eier
  • Obers
  • BONA Pflanzenöl
  • Muskatnuss
  • Salz
Zubereitung

Die Erdäpfel mit der Schale weichkochen und schälen. Noch heiß durch die Presse drücken. Den Spinat und den Bärlauch waschen und tropfnass in einen großen Topf geben. Bei Mittelhitze zusammenfallen lassen. Gut ausdrücken. Den Bärlauchspinat pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Eier mit 4 EL Obers verschlagen. Unter das Erdäpfelpüree rühren. Den Parmesan reiben. Dreiviertel davon mit dem Bärlauchspinat und dem Erdäpfelpüree gründlich vermischen. Herzhaft abschmecken. Die Masse in eine mit BONA Pflanzenöl ausgetrichene Form füllen. Bei 175° C im vorgeheizten Rohr 20 Minuten backen. Den restlichen Parmesan darüber streuen, einige Butterflocken darauf setzen und weitere fünf bis zehn Minuten backen.