Herings-Erdäpfelsalat

Bewertung: 4.8 bei 68 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

(für 2 Portionen als Hauptspeise, 4 Portionen als Beilage)

  • 600g - 800g Kartoffeln
  • 3 mittelgroße Karotten
  • 200g Matjes oder Salzhering
  • 150g Erbsen
Zubereitung

Der Erdäpfelsalat und seine Varianten. Heringserdäpfelsalat ist wohl eine seiner ausgefallensten Varianten, dafür aber umso köstlicher. Man benötigt ein wenig Mayonnaise, Erbsen, Karotten und Hering. Hier gibt es zwei Möglichkeiten, die feinere und mildere Variante ist mit Matjesfilet, die herzhafter wird mit einem Bismarkhering in Salzlake zubereitet. Dieser ist im Regelfall nur im Fischfachgeschäft erhältlich.

  1. Karotten schälen, kleinwürfelig schneiden und gemeinsam mit den (Tiefkühl) Erbsen kurz (wirklich kurz, max eine Minute) im siedenden Wasser blanchieren.
  2. ein bis zwei Matjesfilet kleinwürfelig schneiden
  3. Dem Erdäpfelsalat die Mayonnaise, den Matjes, die Karotten und die Erbsen beimengen und behutsam untermengen. Mit Blattsalatvariationen anrichten.