Kohlrabi-Schinken-Gratin

Bewertung: 4.5 bei 24 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • 500 g Kohlrabi
  • 250 g gekochter Schinken
  • Butter und Semmelbrösel für die Form
  • 3 Eier
  • BONA Pflanzenöl
  • 1/8 l Milch
  • 250 g Sauerrahm
  • Muskatnuss
  • frisch gerieben Pfeffer schwarz, frisch gemahlen
  • 80 g Emmentaler
Zubereitung
  1. Geriebenen Kohlrabi schälen, in dünne, mundgerechte Scheiben schneiden, in wenig Salzwasser bissfest in BONA Pflanzenöl garen.
  2. Schinken würfelig schneiden.
  3. Auflaufform mit BONA Pflanzenöl ausstreichen und mit Brösel ausstreuen.
  4. Kohlrabischeiben hineinschlichten, mit Schinken bestreuen.
  5. Eier, Rahm und Milch mit Muskatnuss verrühren, würzen und über den Kohlrabi gießen, mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Rohr bei 180° C 30-40 Minuten überbacken und mit frischem Blattsalat servieren.