Krautrollen

Bewertung: 4.0 bei 12 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • 1 kleines Krauthäuptl, gehobelt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 30 dag faschiertes Rindfleisch (od. gemischt)
  • 2 TL. Paprikapulver
  • BONA Pflanzenöl
  • 1 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • ca. 1/2 B. Rahm
  • 2 Eier
  • 5 dag geraffelten Emmentaler
  • grüne, gehackte Petersilie

Palatschinkenteig

  • 0,4 L Milch
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • 18 dag Mehl
  • 1 Prise Salz
Zubereitung

Zwiebeln im heißen BONA Pflanzenöl anlaufen lassen, Zucker dazu und karamellisieren lassen. Anschließend das gehobelte Kraut dazugeben sowie sämtliche Gewürze und mit ganz wenig Wasser weichdünsten.In einer separaten Pfanne das Faschierte krümelig anrösten und anschließend mit dem Kraut gut vermischen. Noch einmal pikant abschmecken.Palatschinkenteig herstellen und dünne Palatschinken ausbacken.Diese mit der Kraut-Fleischmischung füllen, einrollen und in eine feuerfeste Form schichten.Eier, Sauerrahm, Käse und gehackte Petersilie versprudeln und über die Palaschinkengeben. Im Rohr überbacken.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Edith Schrenk.