Bild: Pfiel Rosemarie
(0)

Sauerkraut-Blunzn-Tascherl

Bild: Pfiel Rosemarie

Zutaten

4 Personen
  • 1 Packung Filouteig
  • Blutwurst
  • Sauerkraut
  • Bona-Speiseöl

Zubereitung

20 Minuten

Sauerkraut bissfest kochen, bei Bedarf noch etwas würzen und abkühlen lassen.

Blutwurst in 3/4 cm dicke Scheiben schneiden, fertigen Filouteig ausrollen und in ca.12x12 cm große Quadrate schneiden.

Auf jedes Quadrat in die Mitte 1 Scheibe Blutwurst drauflegen und dann einen gehäuften Esslöffel gekochtes Sauerkraut oben drauf geben. Den Teig zu Tascherln formen und oben etwas eindrehen, damit er nicht mehr aufgeht.

Die Tascherl mit Bona Speiseöl etwas bestreichen und im Backrohr bei ca. 200 Grad ca. 15 min. Heissluft backen, bis sie goldbraun sind.

Mit Salatblättern garnieren und genießen.

Das Rezept stammt von BONAfamilie Fan Pfiel Rosemarie.

 

Hauptspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

Bild: Isabella Wieser
(0)

Pikante Gemüse-Mais-Muffins

Bild: Petra Barth
(0)

Gibelotte vom Kaninchen

Bild: Karl-F. Ebenberger
(0)

Gefüllter Truthahn

Bild: Sophie Mildred
(0)

Spaghettini alla puttanesca (ohne Oliven)