Spinatknödel mit Lauchsauce

Bewertung: 4.5 bei 35 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

für ca. 10 Knödel:

  • 250 g Semmelwürfel
  • 80 g Bona Pflanzenöl
  • 90 g Zwiebel
  • 60 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier
  • 4 g Salz
  • 200 g Spinat (TK)
  • Sauce:
  • 2 Stangen Lauch
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 50 ml Weißwein
  • 120 g Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer
  • Kurkuma
Zubereitung

Eier, Milch und Salz versprudeln, mit klein geschnittenen und in Fett angeschwitzten Zwiebeln unter die Semmelwürfel mengen, aufgetauten Spinat grob schneiden und unterrühren, ziehen lassen, Mehl untermischen und mit nassen Händen Knödel formen.

In Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Für die Sauce den Lauch waschen und in Ringe schneiden, in Bona Pflanzenöl anschwitzen, danach mit Wein aufgießen, Suppe dazugießen, würzen und köcheln lassen, bis der Lauch weich ist. Zum Schluss die Crème fraîche dazugeben.

Dieses Rezept (+Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Astrid Viertl.