Spinatquiche mit Räucherlachs

Bewertung: 4.9 bei 78 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • 1 Quicheteig (300 g)
  • 200 g Räucherlachs
  • 100 g frischer Blattspinat
  • 100 g Kirschtomaten
  • Frischer Basilikum
  • 200 ml Schlagobers
  • 4 Eier
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • BONA Pflanzenöl
  • BONA Geschmacksöl Zitrone
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Eier und Obers verquirlen, mit etwas BONA Geschmacksöl Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Tarteform mit Pflanzenöl bestreichen, anschließend mit Quicheteig auslegen und andrücken.
  3. Teig mit Räucherlachs, halbierten Kirschtomaten und Blattspinat gleichmäßig belegen.
  4. Ei-Obers-Gemisch über die Einlade gießen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.
  5. Bei ca. 170 Grad Celsius (Umluft) für 40-45 Minuten backen bis der Boden goldgelb ist und die Eimasse gestockt ist.