Szegediner Gulasch

Bewertung: 4.4 bei 85 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • 3/4 kg Schweinelfleisch (Schulter, Schopf oder Bauch)
  • Bona Pflanzenöl
  • 80 g Zwiebeln
  • 15 g Paprikapulver, edelsüß
  • 5 g Paprika, scharf
  • 750 g Sauerkraut, gewättert
  • Salz und Pfeffer
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1-2 TL Kümmel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 10 g Mehl, glatt
  • 1/8 l Sauerrahm
  • ¾ l Suppe
Zubereitung

Das Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Kleingeschnittene Zwiebeln in etwas Schweineschmalz oder Öl anlaufen lassen, Paprika einstreuen., sofort mit etwas Wasser ablöschen. Fleisch salzen, beigeben und Suppe untergießen. Zugedeckt ca. 45 Minuten dünsten.

Sauerkraut, Kümmel, Pfeffer, Lorbeerblatt und Knoblauch hinzufügen, dann gemeinsam noch ca. 35-45 Minunten garen. Nach Bedarf Flüssigkeit ergänzen. Mehl mit Sauerrahm versprudeln, zügig unter das Krautfleisch rühren. Lorbeerblatt entfernen und mit Salzkartoffeln servieren.