Wilde Wochen: Rehgulasch

Bewertung: 4.9 bei 55 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Rehgulasch
  • 50 ml Rotwein
  • 2 Stk Zwiebeln
  • 5 Stk Lorbeerblätter
  • BONA Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Wildgewürz
  • Gewünschte Beilage 
Zubereitung

Für das Rehgulasch zuerst die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Anschließend die gehackten Zwiebeln kurz in BONA Pflanzenöl anschwitzen. Dann das Rehgulasch unterrühren und von allen Seiten scharf anbraten.

Danach das Fleisch mit Wasser aufgießen, die Lorbeerblätter hinzugeben und etwa 1 Stunde bei mittlerer Flamme köcheln lassen. Das ganze mit Salz, Pfeffer, Wildgewürz und anderen Lieblingsgewürzen abschmecken. Zum Schluss den Saft mit Rotwein aufgießen.

Das Rehgulasch kann mit Pfifferlingen, Semmelknödel oder anderen Beilagen serviert werden.

Tipp: hier findet ihr unsere 5 Top Beilagen zu Wild!