Spanisches Omelett

Bewertung: 4.0 bei 1 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten
  • ½ kleine Zwiebel
  • 1 Esslöffel Bona Öl
  • 1 großen Paradeiser (15 dag)
  • 2 Oliven
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 dag Chorizo oder Kabanossi
  • Frische Kräuter
Zubereitung

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen, klein hacken und in einer beschichteten Pfanne in 1 Esslöffel Bona Öl etwa 3 Minuten rösten. Paradeiser waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Etwa drei Viertel der Paradeiserwürfel zur Zwiebel geben und etwa 2 Minuten mitrösten. Oliven entkernen und in feine Streifen schneiden. 3 Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, in die Pfanne gießen und mit den Olivenstreifen bestreuen.

3 dag Chorizo (Spanische Paprikawurst) oder Kabanossi in dünne Scheiben schneiden. Eier damit belegen und zugedeckt bei geringer Hitze etwa 5 Minuten stocken lassen.

Das Omelett mit einer Bratenschaufel zusammenklappen, anrichten und mit restlichen Paradeisern bestreuen. Mit frischen Kräutern garnieren.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Nicole Subara.