(0)

Apfelbrot

Zutaten

  • 375 g Äpfel
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Lebkuchen-Gewürz
  • 1 TL Zimt
  • 50 g ganze Mandeln
  • 50 g ganze Haselnüsse
  • 100 g Rosinen
  • 250 g Vollkornmehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 2 EL Rum

Zubereitung

Äpfel schälen und grob raspeln, mit dem Zucker vermengen & über Nacht in einer Schüssel ziehen lassen.

Dann die restlichen Zutaten zugeben und zu einem Teig verkneten.

Einen Laib daraus formen und auf ein Blech mit Backpapier setzen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Heißluft) rund 90 min. backen (eventuell nach 30 min. die Hitze reduzieren). Vor dem Anschneiden auskühlen lassen.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Elisabeth Wonner.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Dominiks Erdbeer-Joghurttorte

(0)

Germteig Apfelstrudel

(0)

Erdbeer-Schachbrett-Torte

(0)

Dinkel-Giraffen-Affen-Roulade