(0)

Crepes

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 250 ml Wasser
  • 50 ml BONA Pflanzenöl

Zubereitung

Mehl, Salz, Eier und Milch verrühren, nach und nach das Wasser und 50 ml BONA Pflanzenöl hinzufügen. Den Teig in den Kühlschrank stellen und quellen lassen. (ca. 40 Minuten) Den Teig mit einem kleinen Löffel in eine heiße, ganz leicht gefettete Pfanne (mit möglichst flachem Rand) geben. Den Teig durch vorsichtiges Schwenken gleichmäßig verteilen oder mit einem Crêpe-Schieber kreisförmig verstreichen. Es braucht etwas Übung und Geduld, aber beim spätestens beim vierten Crepe klappt alles ;)

Die Crêpe bei mäßiger Temperatur backen. Sobald die Oberfläche trocken ist und sich die Ränder von der Pfanne lösen, kann die Crêpe gewendet werden. Während des backens die Pfanne mehrmals rütteln.

Nach Belieben mit Schokosauce, Schokocreme und/oder Marmeladen servieren!

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Philipp Dollmann.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Honigschnitten

(0)

Eierlikör Guglhupf á la Dolly

(0)

Rhabarber Crespelle

(0)

Tarte mit Mascarpone-Topfencreme und warmen Himbeeren