(0)

Heidelbeerdatschi

Zutaten

  • 500 gr Schwarze Heidelbeeren
  • 100 gr glattes Mehl
  • Salz
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 EL Vanillepuddingpulver
  • ½ Orangenschale
  • ½ Zitronenschale
  • Staubzucker/Kristallzucker zum Bestreuen
  • Bona Pflanzenöl

Zubereitung

Die Schwarzbeeren mit Mehl, 1 Prise Salz, Vanillepuddingpulver, Vanillezucker und den abgeriebenen Schalen vermischen.

Anschließend den Teig mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

In einer Pfanne Bona Pflanzenöl erhitzen und löffelweise die Masse in die Pfanne geben und braten.

Die knusprig gebratenen Laibchen mit Kristallzucker bestreuen und bei starker Oberhitze im Rohr karamellisieren lassen.

Die Schwarzbeerdatschi noch einmal mit Staubzucker bestreuen und heiß servieren.

Tipp: Mit Zimteis servieren.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Anja Eder.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Nussroulade mit Eierlikör-Creme

(0)

Erdbeertraum

(0)

Pina Colada Marmelade

(0)

Gebackene Apfelradeln