Bild: Leopoldine Tanzberger
(0)

Leopoldines Mohntorte

Bild: Leopoldine Tanzberger

Zutaten

  • 6 Dotter,
  • 35 dag Zucker
  • 1/8 l BONA Öl
  • 1/8 l Wasser
  • 1 P. Backpulver,
  • 1 P. Vanillezucker
  • 20 dag geriebener Mohn
  • 15 dag Nüsse
  • 10 dag Mehl
  • 6 Klar Schnee

 

Zubereitung

  1. Dotter, Zucker, Öl, Wasser schaumig rühren Mohn, Nüsse und Mehl mit Backpulver vermischt untermengen.
  2. Eiklar steif schlagen und unterheben.
  3. Bei 2oo Grad ca. 1 Stunde backen.
  4. Auskühlen lassen, mit Marmelade füllen – mit Schokoglasur oder je nach Belieben mit Zitronenglasur überziehen.

Dieses Rezept (+Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Leopoldine Tanzberger.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

Bild: Philipp Dollmann
(0)

Vanille Nussmüsli á la „heiße Liebe“ mit frischen Himbeeren

Bild: Dolores Sulzer
(0)

Eierlikör Guglhupf á la Dolly