Saftiger Nusskuchen

Bewertung: 4.1 bei 7 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

Für einen Kuchen (ca. 24 cm Durchmesser):

  • 150 g Nüsse (Walnüsse, Haselnüssen, ...)
  • 3 EL BONA Pflanzenöl 
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Butter, weich
  • 140 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • nach Wunsch 1 Becher Schokoladenglasur
Zubereitung
  1. Den Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
  2. Zuerst werden die Nüsse mit einem Küchenmesser oder in der Küchenmaschine grob gehackt. Es dürfen ruhig ein paar größere Stückchen dabei sein. Die Nüsse werden mit BONA Pflanzenöl in der Pfanne kurz angeröstet, denn dadurch entfalten sie ihr Aroma besser.
  3. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
  4. Die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker in ein Schüssel geben und schaumig schlagen. Danach die Dotter nach unterrühren. Pro Ei sollte man etwa eine Minute lang mixen.
  5. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und sieben. 
  6. Nun werden abwechselnd Eiweiß, Mehl und Nüsse unter die Dotter-Masse gehoben.
  7. Die fertige Masse in die Kuchenform füllen und bei 180°C etwa 30-40 Minuten backen.
  8. Wer es gerne schokoladig mag, der kann den saftigen Nusskuchen noch mit einer Schokoladenglasur krönen.

Wir wünschen gutes Gelingen!