(0)

Schwarzbeernocken

Zutaten

  • 4 Eiklar
  • 4 Dotter
  • BONA Pflanzenöl
  • 4 gehäufte Esslöffel Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Kristallzucker
  • 500 g Schwarzbeeren

Zubereitung

Eiklar mit Zucker und Salz steif schlagen. Die Eidotter dazugeben und nochmals aufschlagen.

Mehl unterrühren und zum Schluss die Schwarzbeeren dazugeben.

In einer Pfanne BONA Pflanzenöl erhitzen und den Teig esslöffelweise in das heiße Fett geben. Möglichst schnell zu handtellergroßen Plätzchen backen.

Die Schwarzbeernocken mit Zucker bestreuen und sofort anrichten.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Moni Friedrich.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Veganer Kürbiskuchen

(0)

Österlicher Eierlikör-Gugelhupf

(0)

Heidelbeerkuchen

(0)

Buttermilch-Muffins