(0)

Schwarzwälderkirsch Cupcakes

Zutaten

  • 200 g Weichseln aus dem Glas
  • 260 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg.Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 3 EL Kakaopulver
  • 4 EL Schokolade in Stückchen
  • 2 Eier
  • 120 g Staubzucker
  • 80 ml Bona Pflanzenöl
  • 220 g Buttermilch
  • 12 EL Kirschsaft
  • 200 g Schlagobers
  • etwas Zucker
  • 12 Kirschen zum Verzieren
  • Schokostreusel/Schokoröllchen oder ähnliches zum Verzieren

Zubereitung

Die Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen und den Saft auffangen. 12 schöne Kirschen zur Seite legen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Eier, Zucker, Öl und die Buttermilch gut verrühren, dann Mehl mit Backpulver, Natron, Kakao und Schokostückchen kurz vermischen. Die Kirschen unterheben.

Fertige Mischung in die Muffinform füllen. Die Muffins bei Umluft auf 160 Grad zurückgedreht ca. 25 Minuten backen. Die Muffins nach der Backzeit 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Zum vollständigen Auskühlen aus der Form nehmen und die kalten Muffins mit dem aufgefangenen Kirschsaft beträufeln.

Die Sahne zuckern und schlagen. Je einen Klecks Sahne, etwas Schokostreusel/Röllchen... und eine Kirsche auf jeden Muffin geben.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Jasmin Fresser.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Baileys Schokokuchen

(0)

Erdbeertraum

(0)

Zitronenkuchen

(0)

Eierlikör Guglhupf á la Dolly