Fast Food Klassiker: Der saftige Cheeseburger!

Bewertung: 5.0 bei 2 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten

Der Klassiker unter den Burgern: Der saftige Cheeseburger!

Zutaten

  • 500 g Faschiertes
  • 4 Burgerbrötchen
  • 1 Zwiebel 
  • 3 EL BONA Pflanzenöl (oder Chiliöl)
  • 4 Scheiben Käse (z.B Schmelzkäse)
  • 2 Tomaten
  • 4 TL Tomatenketchup
  • 3 EL Gewürzgurkenscheiben
  • 4 Blätter Salat 
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für den Cheeseburger: 500 g Faschiertes mit Salz und Pfeffer würzen und mit feuchten Händen aus der Masse vier etwa 1 Zentimeter dicke Laibchen formen. Anschließend auf einem Backpapier 30 Minuten kalt ruhen lassen.

Währenddessen die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und den Salat waschen und trocken tupfen. Anschließend die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

Die Bürgerbrötchen halbieren und die Schnittfläche in einer Pfanne goldbraun rösten. Wer die Bürgerbrötchen lieber selbst machen möchte, hier geht’s zum Rezept.

Nun etwa 3 EL BONA Pflanzenöl (wer es etwas schärfer mag auch BONA Chiliöl) in die Pfanne geben und die faschierten Laibchen jeweils drei Minuten auf jeder Seite braten lassen.

Sind die Laibchen fertig gebraten, geht es ans Belegen. Ein Salatblatt unter das Laibchen auf die untere Brothälfte legen und mit jeweils einer Scheibe Käse, den gehackten Zwiebeln und Tomatenscheiben sowie Gewürzgurkenscheiben belegen. Zum Schluss die obere Brothälfte mit Ketchup bestreichen und die Burgerbrötchen zusammenklappen.

Den Burger am besten sofort genießen :-)