Fenchelcremesuppe mit Fischfilet

Bewertung: 4.5 bei 11 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Fischfilets (z. B. Zander)
  • 2 Fenchelknollen
  • 300 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Zitronensaft
  • ¼ l Sauerrahm
  • ¾ l Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, schwarz gemahlen
  • 2 EL BONA Pflanzenöl
Zubereitung

 

Fischfilets trockentupfen, in Streifen schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Grün vom Fenchel abschneiden und beiseite legen. Mittleren Strunk entfernen, würfelig schneiden. Öl erhitzen, Zwiebel, Fenchel und Kartoffeln andünsten, mit Suppe aufgießen, 10 Minuten kochen lassen. Einige Gemüsestücke herausnehmen, den Rest der Suppe püriern, würzen und mit Rahm verfeinern. Fischfilets dazugeben, bei schwacher Hitze ca. 7 Minuten ziehen lassen, Gemüsestücke einlegen und mit gehacktem Fenchelgrün bestreuen.