Dinkelwecken

Bewertung: 4.6 bei 5 Bewertung(en). Noch keine Bewertung erfolgt.
Klicke in die Bewertungsleiste Melde Dich bitte an, um zu bewerten
Zutaten

Zutaten:

  • 500 g Dinkelmehl
  • 1 Pck. Trockengerm
  • 2 Kl Salz
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Fenchel
  • 1 El Honig
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 2 El Leinsamen
  • 60 g gehackte Walnüsse
  • etwas Wasser zum Bestreichen
  • zum Bestreuen einige Kürbiskerne, etwas Leinsamen
Zubereitung


Zubereitung:

Mehl und Germ mischen, Salz, Gewürze, Honig und Wasser dazugeben und zu einem Teig verkneten. Leinsamen und Nüsse kurz unterkneten. Den Teig so lange gehen lassen bis er doppelt so hoch ist. Den Teig nochmals zusammenstoßen und zu einer Rolle formen. In 20 Stücke teilen, die Stücke rund formen und ca. 15 Min. gehen lassen. Mit Wasser bestreichen und beliebig bestreuen. Bei ca 170 Grad ca. 30 Minuten backen.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Elfriede Breite.